Highlights der Reise

Tel Aviv Gay Pride 2020 Pauschalreise nach Israel mit Rundreise nach Jerusalem und zum Toten Meer

Tel Aviv - Gay Pride 2020

Schalom und herzlich Willkommen im Land der Weltreligionen und gleichzeitig dem Mekka der avantgardistischsten LGBT-Community im Nahen Osten. Kein anderes Land schafft es streng konservativ-religiöse Stätten wie in Jerusalem mit frivolen Party-Tempeln wie in Tel Aviv so eindrucksvoll miteinander zu verknüpfen. Lasst euch auf dieser einmaligen Rundreise verzaubern vom Spagat zwischen kulturellen Orten und einer der größten Beach Pride Paraden und Pride-Festivals der Welt. 

Jerusalem auf der Rundfahrt durch Israel mit Tel Aviv Pride 2020

Jerusalem - Stadt der Religionen

Viele mysteriöse und jahrtausendelange Geschichten um Judentum, Christentum und Islam lassen sich in dieser Stadt erzählen, aber auch mit eigenen Augen und Händen erleben und anfassen. Diese fabelhafte und sagenumwobene Stadt ist ein Heiligtum der größten Religionen der Welt und Dreh- und Angelpunkt vieler Mythen. Erlebt mit uns auf dieser Reise mehr als nur Halli-Galli zur Pride... sondern auch eindrucksvolle Weltgeschichte komprimiert auf eine kleine Stadt mitten in der Wüste.

Totes Meer, Israel Rundfahrt mit Jerusalem, Tel Aviv zur Pride 2020

Totes Meer - Dead Sea

Für viele Naturliebhaber und Wellness-Experten haben wir natürlich auch einen Spa-Aufenthalt der ganz besonderen Art in diese exklusive Rundreise mit aufgenommen. Mutter Natur hat mitten in der Wüste, an der Grenze zum Königreich Jordanien, einen der größten Salzseen der Welt erschaffen... viele mineralhaltige Zuflüsse speisen dieses Naturwunder, doch die Hitze lässt das hineinlaufende Thermalwasser verdunsten... zurück bleibt salziges Heilwasser und verjüngender Mineral-Schlamm... steig mit uns hinein und lass dich treiben...

Tel Aviv LGBT Pride

What happens in Tel Aviv, stays in Tel Aviv!

Inklusivleistungen der 9-tägigen Israel-Rundreise

Plane mit DiversityTours deinen Traumurlaub, Gay Travel und vieles mehr

Flüge mit renommierten europäischen Airlines

  • Economy-Class-Flug mit Lufthansa Group (durchgeführt von Lufthansa, Austrian & Swiss) inkl. Taxes/ Gebühren
  • Inkl. Speisen & Getränke + Aufgabegepäck (23kg)
  • Premium-Flüge ab Frankfurt a.M. mit nur jeweils einem kurzen Umstieg
  • Reisezeitraum: 06.-14.06.20
    voraussichtliche Flugzeiten:
    06.06.20: 10:50 - 12:10 // 13:20 - 17:45 über Wien mit Austrian
    14.06.20: 16:05 - 19:15 // 20:00 - 21:00 über Zürich mit Swiss/LH
  • Andere Airlines, Flugzeiten und Abflughäfen (z.B: direkt ab München, Zürich und Wien u.a.) auf Anfrage buchbar

8 Nächte in Premium-Hotels inkl. Frühstück oder HP

  • 3N im 3* Ibis Jerusalem City Center mit Frühstück
  • 1N im 4* Leonardo Plaza am Toten Meer mit Halbpension 
  • 4N im 4* Metropolitan Hotel in Tel Aviv mit Frühstück 
  • Alle Hotels sind handverlesen (bestes Preis-Leistungsverhältnis)
  • Die Hotelleistungen sind in der Preisliste unten zu finden
  • Alle Hotels nur bedingt für Personen mit eingeschränkter Mobilität nutzbar 

Ausflüge auf der Rundreise sind bereits inkludiert

  • Alle angebotenen Ausflüge sind handverlesen und für euch speziell ausgesucht
  • Alle Gebühren und Eintrittsgelder in die genannten Sehenswürdigkeiten sind inkl.
  • Alle detaillierten Ausflugsbeschreibungen findet ihr weiter unten im Reiseverlauf am Ende der Seite! Transfers und Führungen sind komplett inkludiert. 
  • Beachte: Trinkgelder, zusätzliche Partytickets (außer Waterpark Party) und alle Mahlzeiten/ Getränke (außer die genannten im Hotel) sind nicht inkludiert!

VIP-Transfer vor Ort

  • direkte Flughafentransfers (kleinem Bus/Reisebus) im Zielgebiet sind inklusive
  • Keine langen Wartezeiten am Flughafen & maximal ein Zwischenstopp
    = schnellstmögliche Transferzeit zwischen Flughafen und Hotel
  • Transfers zwischen den Hotels ebenfalls im privaten Minibus/ Reisebus

Ortkundiger Tour Guide

  • Deutsch- oder englischsprachiger Guide
  • Unterstützung vor Ort bei Insider-Fragen, Verständnis-Problemen und im Notfall
  • Durchführung bzw. Anwesenheit bei den Transfers und Ausflügen
  • Jederzeit erreichbar inkl. Notfall Nummer und Whatsapp-Bereitschaft

Einfache Organisation & Abwicklung

  • Unkomplizierte Einbuchung durch standartisierte Buchungsformulare 
  • Schnelle Antwort auf Spezial-Anfragen (bzgl. Hotel-, Flug- und Ausflugsleistungen)
  • Schnelle Bearbeitung von Storno- und Umbuchungsanfragen
  • Papierloser Rechnungs- & Reiseunterlagenversand
  • Bequeme Zahlungsfristen (Anzahlung (25%) binnen 10 Tagen nach Rechnungserhalt; Restzahlung 4 Wochen vor Abreise; Ratenzahlungen nach Vereinbarung möglich)

Preisliste Pauschalreise Israel 2020



Alle Preise sind Endpreise inkl. Steuern und Gebühren // Kaution und Kurtaxe wird vom Hotel gesondert erhoben

Buchungsdateien-Download

Lade hier dein Buchungsformular herunter und schicke es komplett ausgefüllt per E-Mail an buchung@DiversityTours.de zurück! Du möchtest von einem anderen Flughafen oder mit einer anderen Airline fliegen, dann schicke uns hier deine unverbindliche Anfrage. Du bekommst dann dein persönliches und kostenfreies Angebot binnen 24h per Mail zugeschickt! Du hast keinen Drucker daheim? Kein Problem! Nutze einfach diesen Buchungslink!

Inkludierte Ausflüge

Tagestouren Jerusalem

image303

In den ersten Tagen werden wir euch die wunderschöne Wüstenstadt Jerusalem näher bringen. Entdeckt die kulturellen Sehenswürdigkeiten und lasst euch in eine Welt aus 1001 Nacht entführen. Zudem wollen wir euch mit einer Zeitreise durch die über 5.000 Jahre alte Geschichte rund um die mystisch-religiösen Stätten der Stadt verzaubern. Besichtigt mit uns verschiedenste Tempel, Synagogen, Kirchen, Moscheen, Museen, Marktplätze, die Klagemauer, den Berg Zion und wichtige Orte der großen Weltreligionen inkl. den Stätten von Jesus letztem Abendmahl und seiner Kreuzigung. Beeindruckend!

Dead Sea Experience

image304

Kommt mit uns ebenfalls zum tiefsten Punkt der Erde und zu einem natürlichen Spa... welches in seiner Größe wohl einzigartig auf der ganzen Welt ist. Das Tote Meer!

Schwimmt und schwemmt im riesigen Salzsee, lasst euch von dem Heilwasser treiben und vom mineralreichen Schlamm verjüngen! Kommt wie neu geboren aus dem Wasser entstiegen und lasst euch in den nächsten Tagen von der Party-Crowd auf der Pride bewundern und abfeiern. =D

Tel Aviv by day & night

image305

Wohl das Highlight für alle Party-Animals auf der Reise... die bunte und verrückte Welt der Tel Aviv Pride mit all ihren Partys, dem Gay Beach und anderen schrillen Aktionen. Das Beste: wir laden euch bereits zur ultimativen und legendären Waterpark Party ein! Aber darüber hinaus könnt ihr natürlich auch noch das bunte Treiben auf der großen Pride Parade, die Beach Party und andere Highlights erleben! Wir empfehlen euch auch die Teilnahme an der Mega Pride Closing-Party mit DJ Offer Nissim! Wie ihr seht... für jeden wird etwas dabei sein... von Kultur bis Trink-Kultur... von Jesus bis hin zu "Oh my god"... alles kann, nix muss! =D

image306

Reisebericht Israel-Pauschalreise zur Tel Aviv Pride

Verlauf der Israel-Rundreise von Jerusalem bis Tel Aviv

In diesem Artikel möchte ich euch gerne die Leistungen und den Verlauf der 9-tägigen Israel-Rundreise zur Tel Aviv Gay Pride 2020 mit DiversityTours detaillierter darstellen:

 

Geplanter Verlauf der Pride-Reise nach Tel Aviv & Israel 2020:

 

Anreise (06.06.20): Unsere Reise beginnt ganz bequem mit Premiumflügen von Austrian Airlines... von Frankfurt a.M. aus geht es am Morgen los und mit nur einem kurzen Stopp in Wien geht es direkt weiter in die Metropole Tel Aviv. Am späten Nachmittag kommen wir bereits vor Ort an und es heißt: "Schalom und willkommen in Israel!" Bei unserer Ankunft am Flughafen Ben Gurion werden wir von einem professionellen und ortskundigen Reiseleiter direkt nach den Kofferbändern am Ausgang des Flughafens begrüßt. Als erstes werden wir von unserem privaten Minibus ins Hotel nach Jerusalem gefahren. Dort könnt ihr direkt einchecken und eure Zimmer beziehen. Bereits am ersten Abend empfehlen wir euch die wundervolle Jaffa Street und den Mahane Yehuda Markt zu erkunden oder durch die Altstadt zu schlendern... das Abenteuer kann beginnen.

 

2. Reisetag (07.06.20): Nach einem stärkenden Frühstück im Hotel steht heute die Besichtigung der Altstadt Jerusalems im Mittelpunkt. Zunächst genießen wir einen wunderbaren Panoramablick vom Turm des David-Museums auf die Altstadt Jerusalems, gefolgt vom Besuch der Stadt Davids, dem Geburtsort Jerusalems. Lasst uns auf eine mysteriöse und magische Zeitreise zwischen alten Mauern und Festungen begeben und die Stadt Davids in der Zeit um 3.000 v. Chr. mit all seinen Propheten vor dem inneren Auge noch einmal aufleben. Weitere Stationen sind unter anderem der Berg Zion, das Grab von König David, der Raum des letzten Abendmahls und die Dormitio-Abtei. 

Zu guter Letzt geben wir uns in die sonst verschlossene innere Altstadt Jerusalems... über die engen, biblischen Gassen der Altstadt gelangen wir zur Klagemauer, der heiligsten Stätte des Judentums. Durchquert die Via Dolorosa (Weg der Trauer) und betretet die Grabeskirche, Jesus Kreuzigungsort. Wir kehren im Anschluss zum Hotel zurück, wo ihr die Nacht zur freien Verfügung habt, damit ihr Jerusalem mit all seinen Reizen auf eigenen Faust selbst erkunden könnt.


3. Reisetag (08.06.20): Kein Besuch in Jerusalem wäre vollständig ohne die Gelegenheit zu nutzen, die authentische nahöstliche Küche zu genießen, für die die Stadt berühmt ist. Der beste Ort, um sich mit den erstaunlichen Aromen und lokalen Gerichten zu verwöhnen, ist zweifellos der "Mahne Yehuda" Markt (auch bekannt als "The Shuk"). Der Shuk war einst ein Einkaufs- und Speisezentrum für die Arbeiterklasse, doch hat er sich mittlerweile zum wohl wichtigsten Kulturzentrum Jerusalems gewandelt. Einheimische und Besucher strömen für unglaubliche kulinarische Erlebnisse hier her, jedoch auch für unvergessliches Nightlife mit Konzerten und natürlich viel Shopping. =D

Nun fahren wir weiter zum Yad Vashem Museum, Israels offiziellem Denkmal für die Opfer des Holocaust. Yad Vashem liegt am Westhang des Berges Herzl, dem Berg der Erinnerung. Das Denkmal besteht aus einem 45 Hektar großen Komplex mit dem Holocaust-Geschichtsmuseum, Gedenkstätten wie dem Kinderdenkmal, der Gedenkhalle, dem Museum für Holocaust-Kunst, einigen Skulpturen und vielem mehr.

Wahlweise könnt ihr auch das kürzlich renovierte und aufregende Israel-Museum besuchen, in dem die Schriftrollen vom Toten Meer ausgestellt sind und wo es ein großes Modell Jerusalems, wie es in der 2. Tempelperiode ausgesehen hat, zu sehen gibt. Das Museum selbst verfügt über eine umfangreiche Sammlung von archäologischen Funden und Artefakten von unschätzbarem Wert.


4. Reisetag (09.06.20): Nach dem reichhaltigen Frühstück checken wir aus und fahren von Jerusalem nach Südosten durch die Judäische Wüste zur Bergfestung von Masada. Mit der Seilbahn gelangen wir auf den Berggipfel, wo sich die alte Festung befindet. Masada, mit Blick auf die biblischen Moab-Berge, wurde im Jahr 30 v. Chr. von König Herodes erbaut. Entdeckt genau dort, auf dem Gipfel des Berges inmitten der Wüste, die Geschichte eines der größten jüdischen Symbole für Hoffnung und Stolz. Im Anschluss fahren wir weiter zum tiefsten Punkt der Erde... um im größten Spa von Mutter Natur - dem Toten Meer - zu schwimmen und treiben zu lassen. Verbringt den Nachmittag im Heilwasser des großen Salzsees und mit dem weltberühmten verjüngenden und sehr mineralreichen Schlamm. Erst am späten Nachmittag ziehen wir weiter zu unserem neuen Hotel, in dem uns schon das inkludierte Abendessen erwartet. Genießt den ruhigen Abend und träumt schon einmal von den quirligen folgenden Tagen in Tel Aviv mit Pride!


5. Reisetag (10.06.20): Nach dem Frühstück und dem Auschecken aus dem Hotel fahren wir zusammen mit unserem Reiseleiter weiter nach Tel Aviv und lernen die Stadt näher kennen. Erhaltet alle Infos zur hervorragenden örtlichen Gay-Community und erlebt den Rothschild Boulevard, eine der wichtigsten und bekanntesten Straßen von Tel Aviv. Der Rothschild Boulevard im Herzen der weißen Stadt Tel Aviv ist ein Handelszentrum mit bedeutenden Finanzinstituten, einem Kulturzentrum, einem Theater und einem Konzertsaal, sowie einem kulinarischen Zentrum mit Dutzenden von Spitzenrestaurants. Besucht das reizende Neve Tzedek, das erste Viertel von Tel Aviv, das 1887 erbaut wurde und die historischen Stätten der Altstadt von Jaffa, eine der ältesten Hafenstädte der Welt. Taucht ein in die antiken Ruinen und spaziert durch das berühmte Künstlerviertel. Zurück in Tel Aviv habt ihr den ganzen Abend zur freien Verfügung. Die Stadt füllt sich langsam mit Gays, Lesbians und anderen bunten Mitgliedern der LGBTQIAP-Community und die Bars dieser einzigartig offenen Stadt laden euch zum Verweilen ein. Genießt diese offenherzige Atmosphäre in vollen Zügen... denn sie gibt schon einen Vorgeschmack auf die nun kommenden wilden Tage in der GAY-Metropole des Nahen Ostens. 


6. Reisetag (11.06.20):  Beginnt euren Tag mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet im Hotel und einem Bad an einem der heißesten Strände von Tel Aviv, dem Hilton Gay Beach.

Am Nachmittag seid ihr eingeladen zum wohl erfrischendsten Ereignis der Gay Pride Tel Aviv 2020: der berühmten Waterpark Party!


7. Reisetag (12.06.20): Nach einem Energie auftankenden Frühstück im Hotel ist der große Tag gekommen! Erlebt heute das volle Ausmaß der weltberühmten Tel Aviv Pride Parade. Es ist wunderbar! Es ist bunt! Und es ist soooo gay! Feiert zusammen die Freiheit und die Liebe und tanzt den ganzen Nachmittag auf der offiziellen Pride Beach Party. Der komplette Tag steht zur freien Verfügung und ihr könnt machen und lassen, was ihr gerne möchtet! ;)


8. Reisetag (13.06.20): Der heutige Tag ist ebenfalls zur freien Verfügung gedacht und sobald ihr wieder auf den Beinen seid, könnt ihr den Strand in vollen Zügen genießen! Am Abend empfehlen wir euch an der Mega Pride Abschlussveranstaltung mit DJ Offer Nissim teilzunehmen! 

Alles kann, nix muss!


Letzter Tag und Abreise (14.06.20): Nach dem letzten Frühstück checken wir aus dem Hotel aus und fahren mit der kompletten Reisegruppe zurück zum internationalen Flughafen Ben Gurion, um mit tollen Erinnerungen an Israel nach Hause zu fliegen. Euer Premiumflieger von Swiss wartet schon auf euch und bringt euch direkt nach Zürich, wo ihr nach einem kurzen Umstieg in eine kleinere Lufthansa-Maschine unverzüglich weiter nach Frankfurt a.M. befördert werdet. Erzählt daheim angekommen von den beeindruckenden kulturellen, religiösen, aber auch schrill-bunten und quirligen Erlebnissen dieser fantastischen Rundreise... 


Sicherheitshinweis

Bitte beachtet unbedingt die Informationen zu Pass-/ Visabestimmungen, Impf-Empfehlungen und zur Reiseversicherung unter dem nachfolgenden Link und aktuelle Hinweise vom Auswärtigen Amt!